totop

Bering Uhren

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 21 Sekunden
Bering Time Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Edelstahl 14440-227

Werbung

Bering Uhren sind Markenuhren für den ultimativen Puristen. Minimalistisches Design aus Dänemark gepaart mit dem Abenteuergeist vergangener Seefahrertage. Keine unnötigen Verzierungen, kein unnötiges Spielzeug. Nur hochwertige und robuste Materialien und ein zeitloser kühler Look. Ihren Namen verdankt diese Uhrenmarke daher dem dänischen Entdecker Vitus Bering, nach dem die Beringstraße sowie die Bering Zeitzone („bering time“) benannt sind.

Die Idee für die Bering Uhren kam dem Abenteurer und Unternehmer René Kaerskov 2008 kurz nach einem Fallschirmsprung über der Arktis. Passend lautet der Spruch auf der Webseite des Herstellers:

„Wenn die pure, kühle Schönheit der Arktis und die schlichte Eleganz dänischen Designs miteinander verschmelzen, bricht eine neue Zeitrechnung an: It’s BERING-Time.

In einer Branche wie dem Uhrmacherhandwerk, in dem die meisten Schmieden im 19. oder frühen 20. Jahrhundert gegründet wurden, stellt Bering Uhren einen absoluten Sonderfall dar: Erst 2010 gegründet gelang dem Unternehmen bereits innerhalb von wenigen Jahren ein rasantes Wachstum im Bereich der Markenuhren. 6 Uhrenkollektionen haben bislang das Licht der Welt erblickt und beweisen eindrucksvoll, wie mit modernsten Fertigungstechniken und hochwertigen Materialien Kunstwerke geschaffen werden können.

Material, Design & Technik

Bering setzt in seinen Uhren ausschließlich das besonders kratz-feste „Saphirglas“ ein. Langlebigkeit und Qualität werden hier in der Firmenphilosophie groß geschrieben. Der Einsatz von hochwertigem und poliertem Edelstahl (316L) oder Titan sorgt darüber hinaus für einen kühlen Look mit klaren Linien und Formen mit dem man im nächsten Meeting sicherlich mehrere Hingucker erntet.

Außerdem hat sich Bering Uhren inzwischen zu einem Spezialisten für Hightech-Keramik entwickelt, welcher in zunehmend Modellen Verwendung findet. Keramik hat nicht nur den Vorteil für Allergiker besonders geeignet zu sein, sondern ist außerdem besonders leicht, hitzebeständig, nicht magnetisch und außergewöhnlich hart.

Als Uhrwerke kommen überwiegend moderne Quarz-Uhrwerke zum Einsatz. Einige neuere Modelle z.B. aus der „Slim Ceramic„-Linie verwenden jedoch auch teure Automatikuhrwerke.

Die wichtigsten Bering Uhrenkollektionen

Bering Uhren konnte trotz seinem vergleichsweise jungem Alter bereits eine beachtliche Vielfalt im Uhrendesign präsentieren. Dabei fällt einem auf, dass man auf angesagte XXL-Modelle verzichtet, statt dessen aber verschiedene Modell-Linien in der „Slim-Version“ anbietet. Diese sind besonders schmal ohne dabei an Materialstärke von Glas und Gehäuse zu sparen.

Zu den bislang erschienenen Linien gehören:

  • die minimalistischen „Bering Classic„-Modelle aus Edelstahl und Titan
  • die modernen „Bering Ceramic„-Modelle
  • die robusten „Bering Titanium„-Modelle
  • die absolut genauen Funkuhren der „Bering Radio Controlled„-Linie

Eine kleine Schwäche vieler Modelle der Bering Uhren besteht in dem verwendeten Verschluss, welcher sich manchmal nur mit viel Kraft schließen lässt.

Keine Produkte gefunden.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.